Design und Herstellung von Brautkleidern

Wir sind mit dabei, wenn es um eure Brautkleider geht

Viele haben sich in unserem Metier der Brautmode auf das Verkaufen spezialisiert. Die einen verkaufen Rabatte, die anderen machen vielleicht auch Verkaufsdruck. Wir brauchen beides nicht, denn wir lieben nicht nur unsere Brautkleider, sondern insbesondere auch unsere Bräute, denn wir wissen, ihr wollt das perfekte Traumkleid für euren Tag. Und gerne lassen wir euch auch teilhaben an unserem Tun. So waren wir wie im Artikel vorher schon geschrieben aktuell in Barcelona bei unseren Brands Novia D`Art und Fara Sposa. Die Kleider werden dort nicht nur designt und entworfen, sondern auch hergestellt. Wir durften in der Produktion dabei sein und einen Blick über die Schulter der Chefdesignerin Terese werfen. Die Chefinnen haben immer ein Ohr für uns und unsere Anliegen, denn wir wissen am Besten, was unsere Bräute lieben.

Und es ist sehr spannend zu sehen, wie aus Skizzen im Laufe der zeit wunderschöne Brautkleider werden, die unsere Bräute verzaubern. Wir ihr sehen könnt sind wir direkt am Designtisch, an dem die Schnittmuster erstellt werden. Einmal entworfen, werden diese digital in den Computer übernommen. Wir sind glücklich solche Partner zu haben, die noch individuell mit viel Herz Brautmode entwickeln und selbst aus edlen Stoffen herstellen. Massenherstellung und billige Materialien ist nicht unser Ding und überhaupt nicht unsere Philosophie. Und andersherum ist es ebenso. Unsere Designerinnen pflegen den Kontakt mit uns, legen Wert auf unsere Expertise und hören genau hin, was unsere Bräute wünschen. Design, Qualität und individuelle Klasse, dafür steht Bella Sposa.