Lovely gray and sweet pink!

Die perfekte Dekoration zur Hochzeit

Zu einer Traum Hochzeit gehören natürlich auch eine perfekt abgestimmte Dekoration. Das Auffälligste und deshalb auch das wichtigste bei einer Deko sind die Farben. Bei der Wahl der Farbe kann sich das Brautpaare richtig austoben: Es kann die persönliche Lieblingsfarbe sein, ein Farbton der zum Motto passt (z.B. für eine Hochzeit am Meer eignet sich besonders die Farbe Blau) oder man wählt seine Farben nach einem aktuellen Trend. Einer von diesen Trends ist die Farbkombination von Grau und Rosa. Diese Farbmischung hat auf die Gäste eine edle und elegante Wirkung, das kommt daher, dass das Grau dem Rosa den Kitsch nimmt und das Rosa hingegen eine romantische Seite, neben dem kalten Grau, an den Tag legt. In Verbindung bewirkt diese Farbkombination eine elegante und festliche Stimmung. Die Farbe Rosa wird von vielen Brautpaaren als Hochzeitsfarbe gewählt, da sie eine romantische und stilvolle Wirkung hat und für Liebe und Herz steht. Deshalb ist die Verbindung mit der Farbe Grau eine gute Option, wenn das Brautpaar ihre Hochzeit individueller gestalten möchte. Trotzdem sollte man die Farbe für die Deko immer mit Bedacht wählen, da die Farbe auch mit der Hochzeitslokation übereinstimmen muss.

Bei den Farben Grau und Rosa eignet sich am besten eine ruhigere und schlichtere Lokation. Am leichtesten tut sich das Brautpaar, wenn es eine Lokation mit weißen Wänden wählt, aber eine Industrie- oder Loftatmosphäre mit Beton, Stahl und Glas eignet sich auch.